HOME
  RADIOSENDUNG
  CD's
  BIOGRAFIEN
  MUSIKER HP
  FOTO
  GEBURTSTAGE
  LINKS
  GEWINNSPIELE
  SONSTIGES
  GUT AIDERBICHL
  TIERSCHUTZ

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kastelruther Spatzen „Feuervogel flieg“

  „Feuervogel flieg“ ist der märchenhafte Titel des neuen Albums der Kastelruther Spatzen. Ein Titel der spannendes erwarten lässt, denn die Geschichte des Feuervogels diente schon oft als Vorlage und Inspiration. Der magisch glühende Vogel bringt seinem Fänger zumeist gleichermaßen Segen wie Unheil und repräsentiert die bewegte Schicksalslinie unser aller Leben. Das Lied „Feuervogel flieg“ ist nicht zuletzt auch deshalb der Titelsong des neuen Albums.
Der emotionale Titelsong erzählt die ergreifende Geschichte eines alten Mannes, der seiner geliebten, verstorbenen Frau nachtrauert und sie im Alkoholrausch in Gestalt des Feuervogels für sich wieder zum Leben erweckt. Man kann an der Stimme des Sängers Norbert Rier erkennen, wie sehr ihn der Song beim Einsingen bewegt.

Den Kastelruther Spatzen war es über all die Jahre immer ein wichtiges Anliegen, Geschichten aus dem wahren Leben zu wunderschönen Liedern zu formen. Es ist wirklich erstaunlich, aber die Spatzen haben seit 36 Jahren ihre Stilistik erhalten und dabei doch immer wieder neue und wegweisende Inhalte in ihre Lieder einfließen lassen. Stillstand gab es im Grunde nie. Mit dem Album „Feuervogel flieg“ ist ihnen das wieder perfekt gelungen. Die Fans können sich zudem freuen, die Lieder auch bald schon live genießen zu können. Nach dem legendären Spatzenfest vom 11. Bis zum 13. Oktober 2019 in Kastelruth geht die Band nämlich schon im März 2020 mit diesem grandiosen Album auf große Tournee!

Label: ELE/Electrola


(c) 2005 - 2019  Schlagerartig